Energieträgermix

Erzeugungsarten und deren Umwelt­auswirkungen


Die Stromkennzeichnung veranschaulicht den Energieträgermix und zeigt zum Vergleich die entsprechenden bundesweiten Werte. Die Stromkennzeichnung wurde erarbeitet gemäß § 42 des Energiewirtschaftsgesetzes vom 7. Juli 2005, geändert 2017.

Die Angaben basieren auf Daten für das Jahr 2019 und wurden am 1. November 2020 aktualisiert.
Unsere umweltfreundlichen Stromprodukte aus 100 % Öko-Strom auf einen Blick:
 
  • AllgäuStrom Mobil
  • 100 % Ökostrom auf Wunsch möglich
  • AllgäuStrom Klima: TÜV SÜD (Produkt EE01) zertifiziert aus          100 % Wasserkraft aus dem Allgäu
Energieträger Gesamt­energie­träger­mix Standard-Strom-Produkte 100% Öko-Strom Durchschnitt Deutschland
Kernenergie   8,1 %   9,0 %   0,0 % 13,5 %
Kohle 20,2 % 22,4 %   0,0 % 29,0 %
Erdgas   6,4 %   7,2 %   0,0 % 11,9 %
Sonstige fossile Energieträger   0,6 %   0,7 %   0,0 %   1,3 %
Erneuerbare Energien gefördert nach dem EEG-Gesetz 60,3 % 60,3 % 60,3 % 40,4 %
Sonstige Erneuerbare
Energien

Mieterstrom
finanziert aus EEG
  4,4 %

 
   0,0 %
  0,4 %


   0,0 %
39,7 %


   0,0 %
  3,9 %


  0,0 %
Spez. Emissionen
CO2-Emissionen 232 g/kWh 258 g/kWh 0 g/kWh 352 g/kWh
Radioaktiver Abfall 0,00022 g/kWh 0,00024 g/kWh 0 g/kWh 0,00040 g/kWh
Sie interessieren sich für weitere Informationen zum Thema Stromkennzeichnung?
Gerne beantworten wir Ihre Email-Anfrage unter

Stromkennzeichnung (1.2 MB)

Kunden­service

Sie haben Fragen zu Ihrer Stromrechnung, den Strompreisen, wollen umziehen oder benötigen eine Beratung?

Dann besuchen Sie uns doch am Alten Bahnhof 10 in Sonthofen. Oder rufen Sie an: 08321 269-119




Copyright © 2021
Allgäuer Kraftwerke GmbH
Alle Rechte vorbehalten.
made by ascana neue medien



Störungsdienst

Für den Notfall außerhalb unserer Geschäftszeiten steht Ihnen unter der folgenden Rufnummer eine Bandansage mit den aktuellen Informationen über unseren Störungsdienst zur Verfügung.

08321 269-222